Bereitschaftsdienst

steht für akute, jedoch nicht lebensbedrohliche Behandlungen zur Verfügung. In dem Bereitschaftsdienstbereich wechseln sich die Ärzte ausserhalb der regulären Sprechstunden zu folgenden Zeiten ab:

Montag 19:00 – 21:00 Uhr
Dienstag 19:00 – 21:00 Uhr
Mittwoch 17:00 – 21:00 Uhr
Donnerstag 17:00 – 20:00 Uhr
Freitag 17:00 – 20:00 Uhr
Samstag 09:00 – 13:00 Uhr 17:00 – 20:00 Uhr
Sonntag 09:00 – 13:00 Uhr 17:00 – 20:00 Uhr
Feiertage 09:00 – 13:00 Uhr 17:00 – 20:00 Uhr
Der Bereitschaftsdienst ist nicht zu verwechseln mit dem Rettungsdienst, der in Lebensbedrohlichen Fällen Hilfe leistet. Bei Notfällen, wie Herzinfakt, Schlaganfall und bei schweren Unfällen alarmieren Sie  den Rettungsdienst unter der Notrufnummer: 112

Anschrift Bereitschaftsdienst

Steinbecker Str. 44     21244 Buchholz   (Im Krankenhaus Buchholz)

Telefon: 116 117

Notrufnummern

Polizei: 110
Feuerwehr/Rettungswagen: 112
Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116 117
Apotheken-Notdienst: 0800 | 002 28 33
Vergiftung: 0511 | 19 24 0 oder
0551 | 38 31 80
Telefonseelsorge: 0800 | 111 0 111
Alkoholismus: 19 295
Dt. Krebshilfe: 0800/420 30 40
Multiple Sklerose: 01805/77 70 07 (24 Cent/min)
Dt. Aids Hilfe: 0180/331 94 11 (9 Cent/min)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, sind Sie damit einverstanden.

Schließen